D&O Versicherung HDI

D&O Versicherung HDI-Innerhalb der Wirtschaft ist es immer wieder ein Problem, wenn leitenden Organen ein Fehler unterläuft. Für Unternehmen kann dies den finanziellen Ruin bedeuten, wenn viel Vermögen an den Fehler geknüpft ist. Daher schenkt man der D&O Versicherung in den letzten Jahren immer mehr Beachtung, auch wenn die Anbieter noch etwas rar gesät sind. Sie schützt einen Betrieb vor immensen Kosten, wenn aufgrund der Entscheidungen seitens Manager oder weiterer leitender Organe Fehler geschehen sind.

Wir helfen Unternehmen, Vereinen und Selbstständigen seit Jahren bei der Suche nach einer passenden Gewerbeversicherung. Dabei unterstützen wir Sie in allen Lebensphasen und bieten Ihnen eine individuelle Risikoanalyse.

HDI auf Rang 25 bei Versicherer des Jahres Wahl

  • 1 Community Life 98,9 sehr gut
  • 2 Canada Life 95,4 sehr gut
  • 3 Nürnberger 86,0 sehr gut
  • 4 Arag 85,5 sehr gut
  • 5 Nürnberger Beamten 85,4 sehr gut
  • 6 Württembergische 84,8 sehr gut
  • 7 Europa 84,6 sehr gut
  • 8 Basler 84,0 sehr gut
  • 9 Die Bayerische 83,6 sehr gut
  • 10 Dialog 83,4 sehr gut
  • 11 Stuttgarter 83,2 sehr gut
  • 12 Hannoversche 83,1 sehr gut
  • 13 Gothaer 82,8 sehr gut
  • 14 Ergo 82,5 sehr gut
  • 15 Universa 82,4 sehr gut
  • 16 Alte Leipziger 82,1 sehr gut
  • 17 Swiss Life 81,8 sehr gut
  • 18 Barmenia 81,4 sehr gut
  • 19 Continentale 81,3 sehr gut
  • 20 Bayern-Versicherung 81,1 sehr gut
  • 21 Axa 80,9 sehr gut
  • 21 DBV 80,9 sehr gut
  • 23 LV 1871 80,0 sehr gut
  • 24 Zurich 79,6 gut
  • 25 HDI 79,2 gut

Unsere Partner vergleichen >

Forderungsausfallversicherung Kosten

Vorbildliche Versicherungsvertriebe – Eine Untersuchung in Kooperation mit FOCUS-MONEY – Die besten Lebensversicherer

Versicherer Bewertung
Allianz vorbildlich
AXA vorbildlich
DEVK vorbildlich
…-… vorbildlich
Neue Leben vorbildlich
R+V vorbildlich
SV SparkassenVersicherung vorbildlich
AachenMünchener überdurchschnittlich
Debeka überdurchschnittlich
ERGO überdurchschnittlich
Gothaer überdurchschnittlich
HDI überdurchschnittlich
SIGNAL IDUNA überdurchschnittlich
Zurich überdurchschnittlich

Rankingunternehmen Mediaworx vergleicht die besten Versicherer

#MarkeMonatl. Markensuchen 2016/2017Monatl. Markensuchen 2017/2018Absolute VeränderungProzentuale Veränderung
1
40140040360022000.01
2
3014803015901100
3ALLIANZ16810017550074000.04
4DEBEKA141600116600-25000-0.18
5COSMOSDIREKT111600111300-3000
6ERGO826009000074000.09
7AXA876008760000
8GOTHAER726007860060000.08
9SIGNAL IDUNA753007530000
10DEVK8390074390-9510-0.11
11VHV602006760074000.12
12DKV649006590010000.02
13HANSE MERKUR649006490000
14ERGO DIREKT4240062900205000.48
15HDI6760058600-9000-0.13
16GENERALI512005530041000.08
LVM512005530041000.08
18VERSICHERUNGSKAMMER BAYERN5690053870-3030-0.05
19ALLSECUR514005310017000.03
20WGV419005120093000.22
21WÜRTTEMBERGISCHE *2760049300217000.79
22R+V *449004630014000.03
23ARAG365003970032000.09
24PROVINZIAL385003850000
25ZURICH *4030036200-4100-0.1
26DA DIREKT1100035500245002.23
27BARMENIA315003250010000.03
28ROLAND *1650032100156000.95
29DIE BAYERISCHE3150027540-3960-0.13
30EUROPA *271002710000
31AACHENMÜNCHENER3070026600-4100-0.13
32NÜRNBERGER *222002220000
33CONCORDIA2470022000-2700-0.11
34DEUTSCHE FAMILIENVERSICHERUNG732020200128801.76
35ALTE LEIPZIGER200002000000
36HELVETIA165001870022000.13
37ADVOCARD16100164003000.02
38BGV15000157007000.05
39ENVIVAS151901519000
40SWISSLIFE102201512049000.48
41CONTINENTALE88001450057000.65
42VGH3150014300-17200-0.55
43WWK2660012500-14100-0.53
44SPARKASSENVERSICHERUNG1480012100-2700-0.18
45UKV63001180055000.87
BASLER *9900990000
46MECKLENBURGISCHE *8100990018000.22
48ÖRAG110009800-1200-0.11
UNIVERSA145009000-5500-0.38
49D.A.S. *105009000-1500-0.14
HALLESCHE9000900000
52DEURAG97008200-1500-0.15
53INTER *6600660000
54JANITOS85006000-2500-0.29
55MÜNCHENER VEREIN84205660-2760-0.33
56CANADA LIFE68105610-1200-0.18
57WÜRZBURGER *5400540000
58DMB65005300-1200-0.18
59ALTE OLDENBURGER45404570300.01
60FEUERSOZIETÄT4450445000
61LV 18713630363000
62MANNHEIMER *88003600-5200-0.59
63IDEAL *36002900-700-0.19
64KARLSRUHER *1000890-110-0.11

Warum eine D&O Versicherung sinnvoll ist

D&O Versicherung HDI

In einem Unternehmen, welches von Menschen betrieben wird, geschehen immer wieder Fehler. Denn Fehler zu machen ist menschlich. Selbst wenn man sich in einem Vorstand befindet oder der Position eines Managers. Manche Fehler kosten das Unternehmen jedoch einen erheblichen Geldbetrag, treiben ihn womöglich sogar in den finanziellen Ruin. Um solche Fehler möglichst ohne finanzielle Schäden zu überstehen, wird eine D&O Versicherung geschlossen. Sie dient dazu, solche Fehler nicht mit der Existenz des Unternehmens zu bezahlen.

Unsere Partner vergleichen >

Wer über die Versicherung abgesichert ist

Zu den versicherten Personen gehört in erster Linie der Vorstand und die Aufsichts- und Verwaltungsräte. Des Weiteren sind Beiräte, der Geschäftsführer und leitende Angestellte abgesichert. Ferner lassen sich weitere vergleichbare Organe innerhalb der Versicherung unterbringen. Selbst jene, die bereits seit ein paar Jahren aus dem Unternehmen ausgeschieden sind, haben den vollen Schutz durch die Versicherung. Die hierfür eingetragene Klausel behandeln wir im nächsten Abschnitt.

HDI Talanx Versicherung gehört zu den größten Versicherern

  • AXA Deutschland Köln
  • R+V Versicherung Wiesbaden
  • Signal Iduna Gruppe Dortmund, Hamburg
  • Generali Deutschland München, Köln
  • Debeka
  • Allianz SE
  • HDI Talanx Hannover
  • Continentale Krankenversicherung Dortmund
  • Alte Leipziger – Hallesche Oberursel (Taunus)
  • Provinzial NordWest Münster
  • LVM Versicherung Münster
  • DEVK Köln
  • SV SparkassenVersicherung Stuttgart
  • Munich Re München
  • Nürnberger Versicherungsgruppe Nürnberg
  • Gothaer Köln
  • Wüstenrot & Württembergische Stuttgart
  • Zurich Gruppe Frankfurt am Main
  • Versicherungskammer Bayern München
  • …-… …

Manche Fehler entdeckt man erst spät

Oftmals sind bereits ein paar Jahre vergangen, bevor man sich bewusst darüber wird, welch fatale Folgen eine Entscheidung mit sich gebracht hat. Manchmal kommt es vor, dass derjenige, der darüber entschieden hat, wie man weiterhin verfährt, nicht mehr im Unternehmen tätig ist. Demnach kann er also nicht belastet werden. Die Versicherung deckt jedoch auch solche Personen ab, wenn die Fehler nach ein paar Jahren ans Licht kommen und das Unternehmen viel Geld kosten würden. Diese Klausel ist ein wichtiges Element des D&O Versicherungsvertrages. Auch die Gothaer Versicherung bietet einen Schutz für Gewerbetreibende an. Dazu weitere Informationen auch auf diesem Beitrag. Weitere Meldungen zum Thema:

Welche Aufgaben hat die Versicherung

Die Police der HDI übernimmt die Prüfung der Deckungs- und Haftungsfrage, um anschließend eine Entschädigung zu leisten. Ebenso zuständig ist die Versicherung, wenn es zu unberechtigten Forderungen kommt, die mit Hilfe der Versicherung abgewehrt werden. Hierzu setzt die HDI spezielle Anwälte ein, um das Recht des Unternehmens zu vertreten. Kommt es zu einem Vermögensschaden, wird dieser ebenfalls von der Versicherung übernommen, so dass das Unternehmen keine finanziellen Schäden zu befürchten hat.

Was nicht versichert ist

Die HDI übernimmt keinerlei Schäden, die von weiteren Personen verursacht worden sind. Dabei ist es unerheblich, ob es sich um Sach- oder Personenschäden handelt. Hierfür ist die Haftpflichtversicherung des Unternehmens zuständig und steht nicht im Zusammenhang mit den leitenden Organen. Gleiches gilt für die Fehler, die von Organen verursacht werden, die jedoch das Fachwissen zur Erledigung dieser Aufgaben nicht aufweisen. In diesem Fall bezieht sich die Versicherung auf das Sprichwort: „Unwissen schützt vor Schaden nicht!“

Wichtig – Die Anspruchsgrundlage

Um einen Anspruch an die Versicherung zu haben, müssen bestimmte Voraussetzungen erfüllt sein: Dazu gehört die Beweispflicht, dass der Verursacher bei seiner damaligen Entscheidung im Sinne des Unternehmens gehandelt hat und augenblicklich dies die richtige Entscheidung gewesen ist. Daher ist eine dokumentarische Aufzeichnung immer eine gute Grundlage zur Beweisführung, falls es zur Inanspruchnahme der Versicherung kommt. Unterschieden wird des Weiteren nach Innen- und Außenhaftung.

Alternative Betriebshaftpflicht

Die Betriebshaftpflichtversicherung ist eine weitere Police, die jedes Unternehmen ab einer bestimmten Größe besitzen sollte. Sie schützt den Betrieb vor Personen- und Sachschäden und sichert auch die Mitarbeiter der Firma ab, während die D&O Versicherung ausschließlich für den Vorstand und die leitenden Organe zuständig ist. Bestandteil dieser Versicherung sind sowohl Vermögensschäden als auch die Übernahme von Genesungskosten, wenn es zu einem Personenschaden kommt. Sachschäden übernimmt die Versicherung angemessen und zahlt eine Entschädigung aus. Als einer der größten Anbieter stellt auch die Generali Versicherung eine Absicherung für Manager bereit.

Alte Versicherung mit Zentrale in Hannover

Die Zentrale der HDI Gerling befindet sich in Hannover und wird von Markus Drews geleitet. Das Unternehmen wurde im Jahr 1903 gegründet und gehört somit zu den älteren Versicherungsunternehmen innerhalb Deutschlands. Im Portfolio des Anbieters befinden sich sowohl Policen für Privatpersonen als auch Unternehmen. Das Schaden/Unfall- und Lebensversicherungsgeschäft steht jedoch im Vordergrund des Versicherungsvereins auf Gegenseitigkeit. Neben dem Hauptgeschäft hat die HDI eine Direktversicherung, deren Angebote über das Internet verfügbar sind. Die HDI24.

Gute Absicherung in der Wirtschaft

Die D&O Versicherung HDI schützt ein Unternehmen vor finanziellen Problemen, die aufgrund von Fehlentscheidungen der leitenden Organe bestimmt sind. Die Haftungsbedingungen in der Wirtschaft sind in den letzten Jahren stark verschärft worden, weswegen es sich lohnt, eine solche Versicherung abzuschließen. Die Police beim Anbieter HDI bietet alle Voraussetzungen, um einen finanziellen Schaden möglichst zu minimieren und unberechtigte Ansprüche weitreichend abzuwehren. Daher lohnt es sich, sein Unternehmen und den Vorstand mit ihr zu schützen. Auch für Vereine ist der Schutz sinnvoll.

Unsere Partner vergleichen >

Kontakt zum Unternehmen:

Sitz der Gesellschaften:
Hannover

Hauptverwaltung:
HDI-Platz 1
30659 Hannover

Telefon: 0511-645-0
Telefax: 0511-645-4545
Web: www.hdi.de