Berufshaftpflichtversicherung Freiberufler Kosten

Berufshaftpflichtversicherung Freiberufler Kosten – Viele Freiberufler tragen im Alltag im Rahmen ihrer beruflichen Tätigkeiten eine große Verantwortung. Denn diesen Freiberuflern werden von anderen Menschen Vermögenswerte anvertraut. Diese fremden Werte müssen sehr sorgfältig behandelt werden. Denn niemandem soll ein Schaden daraus entstehen, dass er eine Dienstleistung eines Freiberuflers in Anspruch nimmt. Daher ist eine gute Berufshaftpflicht die beste berufliche Grundlage für jeden Freiberufler. Hie können Sie auch für sich die beste Berufshaftpflichtversicherung finden.

Wir helfen Unternehmen, Vereinen und Selbstständigen seit Jahren bei der Suche nach einer passenden Gewerbeversicherung. Dabei unterstützen wir Sie in allen Lebensphasen und bieten Ihnen eine individuelle Risikoanalyse.

Berufshaftpflichtversicherung Freiberufler: Im Test

Berufshaftpflichtversicherung Freiberufler

Viele Freiberufler üben ihren Beruf mit Leidenschaft aus. Sie haben sich einen Berufsweg gewählt, der sie Tag für Tag vollumfänglich ausfüllt und zufrieden stellt. Das merken auch ihre Kunden, die mit besten Ergebnissen ebenfalls zufrieden sein können. Dennoch steckt an manchen Tagen im Leben die Tücke im Detail und ein unbemerkter Fehler kann sich ausnahmsweise in die Arbeitsleistung einschleichen. Eine solide Berufshaftpflicht bewahrt an diesen Tagen vor einem finanziellen Schaden.

Jetzt Vergleich anfordern
Berufshaftpflicht als Voraussetzung für eine freiberufliche Tätigkeit

Viele Freiberufler dürfen ihren Beruf nur ausüben, wenn sie eine abgeschlossene Berufshaftpflicht nachweisen können. Denn im Ernstfall muss auch einmal ein Schaden getragen werden können. Eine Berufshaftpflicht ist daher eine sinnvolle Voraussetzung für die Ausübung eines Berufes, in dem einem Menschen Vermögenswerte oder sogar das Leben anderer Menschen anvertraut werden. Im Test können folgende Anbieter mit sehr guten Noten überzeugen:

Freiberufliche Krankenpflege und Berufe in Pflege

Für einige Freelancer, die im Bereich der Krankenpflege tätig sind, gilt es ebenfalls im Besitz einer Berufshaftpflichtversicherung zu sein. Weitere wichtige Versicherungen für einen Freiberufler, ein Unternehmen und Selbständige können sein:

  • Private Haftpflichtversicherung, Krankenversicherung, Altersvorsorge und Unfallversicherung
  • Betriebliche Haftpflicht, Altersversorgung
  • KFZ- Versicherung, berufliche Rechtsschutzversicherung

Eine Haftpflichtversicherung haftet nicht nur bei selbst verursachten Schäden der Kunden selbst, sie wehrt auch unberechtigte Forderungen Dritter ab. Der Vergleich zeigt, dass die Mindestversicherungssumme auf drei Millionen Euro festgesetzt werden sollte. Deckungssummen, die unter dieser Marke liegen, sollten nicht berücksichtigt werden.

Die Top 10 Branchen für Freiberuferinnen und Freiberufler laut Computer Woche

  • 1. Banken
    2. Die Elektronikbranche
    4. Versicherungen
    5. Die Telekommunikation
    6. Automotive
    7. In der Chemie- und Pharmabranche
    8. Industrie
    09. Handel
    10. Luft- und Raumfahrt

Physiotherapeut, Altenpflege und Krankenschwester

Berufe wie Altenpfleger, Krankenschwestern und Pfleger sollten ebenso überlegen eine finanzielle Absicherung abzuschließen wie ein Physiotherapeut, um ihre Tätigkeiten abzusichern und um die Haftungsrisiken zu reduzieren. Die Haftpflicht hat zum Inhalt:

  • Schutz für Firmenkunden und Absicherung bei beruflicher Tätigkeit
  • Fehler im Beruf werden abgesichert
  • Versicherungsschutz für Firmeninhaber und Angestellte in dieser Funktion 

Schließen Sie hier einen Versicherungsschutz ab und erhalten Sie Informationen zum Thema Bauen, Transportversicherung, Bauleistungsversicherung und Elektronikversicherung.

Ärzte, Architekten, Manager, Geschäftsführer, Anwälte und andere Berufsträger

Für alle Berufe, in denen der Berufsträger mehr als einen kleinen Schaden anrichten kann, ist die Berufshaftpflicht nicht nur ein Schutz für seine Klienten, sondern in erster Linie auch ein Schutz der eigenen beruflichen Existenz. Denn kaum ein Freiberufler kann einen Schaden aus seinem gewöhnlichen, laufenden Einkommen tragen. Nach einem Fehler kann die Berufshaftpflicht dann vor einer finanziellen Katastrophe bewahren. Eine Pflicht zur Absicherung besteht unter anderem für:

  • Steuerberater, Ärzte, Architekt und Rechtsanwalt. Es handelt sich besonders um Berufe, die mit einem hohen finanziellen Risiko verbunden sind. Im Schadensfall werden wirtschaftliche Ansprüche bzw. Schadensersatzansprüche gegen durch den Versicherer übernommen.

Verteidigung gegen ungerechtfertigte Ansprüche

Ist eine Forderung von Dritten entstanden, wird dieser von der Versicherung eingehend geprüft. Es wird untersucht, ob der Anspruch berechtigt. In das nicht der Fall, wird die unberechtigte Forderung gerichtlich abgewehrt

Passiver Rechtsschutz gegen unberechtigt erhobene Ansprüche

Niemand kann einem Freiberufler so gut weiterhelfen vor Gericht wie die Experten seiner Berufshaftpflichtversicherung. Gutachter und Experten erkennen, wann und wie ein Schaden in der Realität entstanden sein kann. Häufig ist es für diese Ratgebern leicht, einem ungerechtfertigten Anspruchsteller nachzuweisen, dass er falsche Angaben gemacht hat. Alle Gewerbeversicherungen im Überblick auch unter www.deutsche-gewerbeversicherung.de.

Jetzt Vergleich anfordern

Wenn der Schadensfall doch einmal eintritt

Eine Berufshaftpflicht schützt einen Freiberufler nicht nur in seiner Existenz gegen unberechtigt erhobene Ansprüche. Denn in jedem Berufsleben kann in der Tat wirklich einmal ein Fehler unterlaufen. Das Prinzip der Berufshaftpflicht funktioniert daher im Grunde genauso, wie das der Autohaftpflichtversicherung. Im Ernstfall tritt die Haftpflichtversicherung für die entstandenen Schäden ein.

Einen Streit vor Gericht ausfechten – in jedem Fall

Typisch für vorgebliche Schäden, die ein Freiberufler anrichten kann, ist es, dass die Ursache und die Höhe des Schadens strittig sind. Ist eine außergerichtliche Einigung nicht möglich, so hilft die Berufshaftpflicht einem Freiberufler bis in die letzte Instanz vor Gericht weiter. Erst ein Urteil sorgt für Rechtsfrieden und legt fest, wer Schädiger ist und wie hoch ein konkreter Schaden sein kann.

Berufshaftpflicht für alle freien Berufe

Die freien Berufe unterscheiden sich von den Gewerbetreibenden dadurch, dass sie eine beratende, wissenschaftliche oder kreative Tätigkeit darstellen. Alle diese Tätigkeiten können mehr oder weniger hohe Schäden durch eine Unachtsamkeit verursachen. Selbst ein Journalist kann durch einen schlechten Bericht eine geldwerte Rufschädigung verursachen. Auch wenn ein Journalist keine Berufshaftpflicht für die Ausübung seiner Tätigkeit benötigt, ist diese dennoch auch für ihn sehr sinnvoll.

Sorgloses Arbeiten mit der Berufshaftpflichtversicherung

Die meisten Freiberufler müssen ihre Berufshaftpflicht nicht ein einziges Mal im Leben in Anspruch nehmen, doch diese Versicherung sorgt für ruhige Nächte und ein wirtschaftlich sinnvolles risikobereites Arbeiten. Denn Erfolg in der Wirtschaft hängt immer auch mit einem gewissen Mut zum Risiko zusammen. Nur so ist beruflicher Erfolg möglich.

Die passende Berufshaftpflicht für jede Unternehmensgröße

Die Prämien für eine Berufshaftpflichtversicherung orientieren sich immer an den Gegebenheiten vor Ort. Daher sind die Prämien für Anfänger und kleine Unternehmer in der Regel sehr niedrig. Deshalb stellt eine Berufshaftpflichtversicherung als Kostenfaktor nie eine Hürde zum Einstieg in einen freien Beruf dar. Fast jeder Freiberufler kann sich seine individuelle Berufshaftpflichtversicherung leisten.

Berufshaftpflichtversicherung Freiberufler Kosten

Ein Freiberufler kann seinen Beruf oft nicht ohne Berufshaftpflicht ausüben. Doch diese Bedingung für die Berufsausübung ist sinnvoll. Denn im Streitfall über einen Schaden oder dessen Höhe hilft die Berufshaftpflichtversicherung effektiv gegen unberechtigt erhobene Ansprüche. Auch den Ruf eines Freiberuflers gilt es in diesem Fall gezielt zu schützen. Hier können Sie für sich den besten Anbieter finden. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit die gewerblichen Versicherungen untereinander zu vergleichen.

Jetzt Vergleich anfordern